Leber - Corona - Wasser

lebercoronawasser

Die aktuellen Tagesthemen drehen sich um das Coronavirus und wir sollten uns bewusst sein, dass diese Erkrankung größtenteils mit unserem Immunsystem zusammenhängt.  Unser Immunsystem ist so gut wie unsere Leber und unser Darm. Und da sind wir wieder bei der Leber. Eine gut funktionierende Leber fängt Viren, Pilze und Bakterien ab bevor sie über unseren Blutkreislauf die Organe belasten können. Das hinterlässt aber auch Abbauprodukte. Dazu bedarf es unter anderem viel Wasser. Unter Wasser versteht man in diesem Zusammenhang Leitungswasser. Kein Soda gestreamtes Wasser oder künstliches Mineralwasser, kein über 50 Grad erhitztes Wasser oder fertige Säfte.

Nur Leitungswasser hat die nötige Oberflächenspannung – durch eine Clusterbildung – um Giftstoffe zu binden und auszuleiten. Je nach Körpergewicht zwischen 2 bis 3 Liter täglich. Mit ein paar Tropfen Zitrone oder einem kleinen Schuss Saft geschmacklich verändert; jeder hat sein eigenes Geschmacksempfinden. Dieses Wasser verdünnt auch unser Blut und unterstützt die Leber beim Abtransport von giftigen Stoffen oder Rückständen von zerstörten Viren, Pilzen und Bakterien.

Im Zusammenhang mit der aktuellen Corona Situation zeigt sich das immungeschwächte Menschen zu den Opfern zählen. Das Alter spielt eine Rolle, weil im Laufe der Jahre der Belastungsstress durch störende Partikel mehr und mehr wird.  In Ballungszentren mit viel Feinstaub sind auch die Lungenbläschen seit Jahren im Dauerstress. Die durch den Fahrzeugverkehr freiwerdenden Partikel werden immer kleiner und im Nanobereich sind sie besonders gefährlich, weil sie fast alle Schutzbarrieren durchdringen. Jetzt ist eine Zeit des allgemeinen Durchatmens, aber wir sollten es uns zur Pflicht machen so oft es geht in die Natur zu gehen, in den Wald zu gehen, um unsere Lungen und Bronchien zu entlasten.  Zur Leber wird es hier noch viele weitere Infos geben – schaut einfach immer wieder vorbei.

Der Apfel - vielfach unterschätzt

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Montag, 26. Oktober 2020

Sicherheitscode (Captcha)

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.energieoase.or.at/gesundheitsblogenergieoase/