By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.energieoase.or.at/gesundheitsblogenergieoase/

Offensüßkartoffel mit Topping.

yam-2006312_1920 Ofensüßkartoffel
  • 4 mittlere Süßkartoffel
  • 2El Kokosöl                                        
  • 1 gelbe und rote Spitzpaprika
  • 1 Karotte
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 kleine Zucchini, 4 kleine Tomaten
  • Lauch nach Bedarf
  • 4 El Weißwein
  • 1 Tl Senf
  • 4 El Honig
  • geräuchertes Paprikapulver
  • 300ml Gemüsebrühe

Süßkartoffel in der Mitte durchschneiten und mit der Schnittfläche nach oben auf ein Backblech legen, dann ca.50 min im vorgewärmten Backrohr, bei 170 Grad backen.

Topping: Zwiebel ,Knoblauch, Karotten fein würfeln, alles in Kokosöl anrösten und mit Wein und Gemüsebrühe ablöschen. Bei kleiner Flamme ca. 15 min köcheln lassen. Anschließend klein gehackte Zucchini und Tomatenwürfel dazu geben. Weitere 10 min köcheln lassen. Mit Senf, Honig, Pfeffer, Salz und Paprikapulver abschmecken.

Kartoffel nach der Garzeit aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen.

Danach mit einem Esslöffel ca. 1/3 aushöhlen, klein schneiden und mit dem vorbereiteten Topping abrühren.

Topping in die Kartoffel füllen und mit Lauchzwiebel garnieren .

Als Beilage passen gedünsteter Rosenkohl und oder knackiger Salat.

Die Erdbeere.
Die Leber und ein hoher Cholesterinspiegel.
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Freitag, 29. Mai 2020

Sicherheitscode (Captcha)