Pseudokrupp

Zugriffe: 13
Pseudokrupp

Pseudokrupp (Pseudo-Krupp) ist eine Virusinfektion der oberen Atemwege, an der vor allem Babys und Kleinkinder erkranken. Die Luftröhre des Kleinkindes ist noch sehr eng und eine Anschwellung der Schleimhäute durch Infekte löst den reizartigen Husten aus. Charakteristisch ist der sogenannte Krupphusten, ein anfallsartiger Husten, der mit Atemnot und weiteren Symptomen verbunden sein kann. Meist heilt Pseudokrupp von selbst aus. Nur selten muss er im Krankenhaus behandelt werden. Dieser Frequenzcode ist in Kombination mit Lufbefeuchtern oder feuchten Handtüchern im Zimmer des Kindes einzusetzen. Man zum Beispiel informiertes Wasser auch über eine Vernebler im Raum verteilen. Der Code direkt auf der Haut ist sicher am Effizientesten angebracht.

Preis: 25.00 EUR
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support