Wenn die Polarität ausser Kontrolle gerät

Infos Matrix-Energetik Duo

Die Welle der Veränderung

Von "Matrix Energetics/Matrix Inform" zu

"Matrix-Energetik Duo (Level I & II)" 

Hier finden Sie unseren aktuellen Folder


Ab 2012 arbeiten wir mit dem Begriff Matrix-Energetik Duo (Level I & II) und haben uns vom Heede Institut nach einer zweijährigen guten Zusammenarbeit als Seminarleiter getrennt. Die Gründe dazu sind einfach nachvollziehbar. Die Erfahrungen meiner Praxisarbeit und Seminartätigkeit kann ich in einem für mich zu starrem System einer Lizenztätigkeit nicht einbringen. Wir haben zum Beispiel mit der Schamanischen Matrix einen vollkommen neuen Seminarzyklus entwickelt und nun auch mit Matrix-Energetik Duo die bestehenden Seminare vollkommen erneuert und verändert. Die Zugänge sind stärker und wir sind in der Lage unter einem eigenen Namen neue Erfahrungen umgehend umzusetzen und weiterzugeben.
Die größte Änderung ist wohl die Zusammenlegung von Level I und Level II zu einem Seminar. Im letzten Jahr haben wir die Erfahrung gemacht, dass unsere Seminarteilnehmer)innen immer schneller lernen. Es ist aus unserer Sicht und mit unserem Seminarsystem nicht nötig die Module auf zwei Wochenenden aufzuteilen. Es reicht ein Wochenende intensives arbeiten um die Matrix Technik zu beherrschen. Für den theoretischen Teil gibt es heute sehr gute Literatur die leicht lesbar ist. Das entspricht unserem persönlichen Zugang zu diesem Thema, da wir selbst immer am Forschen und Entwickeln sind und die neuen Erkenntnisse an unsere Seminarteilnehmer/innen weitergeben. Außerdem ist dies eine enorme Ersparnis für unsere Seminarteilnehmer/innen.

Ihre Sonja Stoppacher

Leicht lesbare Literatur zum Thema
buchtitelmiGünter Heede
Dr. med. Wolf Schriewersmann

Matrix Inform
Heilung im Licht der Quantenphysik - Selbstanwendung leicht gemacht.
Südwest Verlag
ISBN-10: 3517086142
ISBN-13: 978-3517086149
Umfang 176 Seiten
Preis 14,95 €

 

Die Revolution der energetischen Heilung

Alles was existiert, hat eine energetische Grundform, auch Matrix genannt. Darin ist alles so abgespeichert, wie es sein soll. Durch störende Einwirkungen wie Unfälle, oder starre Glaubensmuster kann Ihre Matrix verändert werden. Oft äußert sich das in physischen und psychischen Beschwerden.

Die revolutionäre Methode Matrix Inform vermag auf verblüffend einfache und schnelle Weise die ursprüngliche Ordnung der Matrix wiederherzustellen. Zahlreiche Übungen zeigen in diesem Buch, wie Sie mit sanften Berührungen der Hände und mit der Kraft des reinen Bewusstseins die energetischen Muster wieder harmonisieren können. Matrix Inform ist vielfältig einsetzbar: bei der Selbstanwendung, der Behandlung anderer Personen oder dem Energetisieren von Wasser: Lernen Sie auf einfache und inspirierende Weise, sich selbst und anderen zu helfen.

  • Matrix Inform aktiviert die Selbstheilungskräfte und tranformiert das Bewusstsein
  • Mit leicht umzusetzenden Übungen für den Selbstanwender
  • Die befreiende neue Art des Heilens und Denkens im Geist der Quantenphysik

buch2Günter Heede
Dr. med. Wolf Schriewersmann

Das Leben aktiv gestalten mit
Matrix Inform
Quantenbewusstsein erschafft Realität

Südwest Verlag                         
ISBN: 978-3-517-08697-2
Umfang 176 Seiten
Preis 14,99 € und 24,90 CHF

Vorschau
Matrix Inform ist eine leicht erlernbare Methode zur Selbstheilung, die auf dem Boden der Quantentheorie konzipiert wurde. Daher kann sie auch als Quantenmedizin oder Quantenheilung bezeichnet werden, die im Bereich der Komplementär- und Energiemedizin derzeit für große Furore und einen wahren Boom sorgen. Jeder kann Matrix Inform mithilfe seines gestaltenden Bewusstseins bei sich selbst anwenden. Es bedarf keines externen Heilers, den es aus Sicht dieser Methode gar nicht gibt. Denn jeder Mensch trägt in sich die Kraft des Heilens und kann damit durch seinen individuellen Geist die Wirklichkeit gestalten. Dieses Buch eignet sich bestens für Einsteiger, führt aber im Vergleich zum ersten Titel "Matrix Inform" noch tiefer in die faszinierenden Dimensionen heilenden Bewusstseins und ist somit die konsequente Fortsetzung. Der Leser bekommt weitere praktische Übungen und Vorgehensweisen an die Hand, mit denen er dieses Wissen alltagstauglich nutzen und für Gesundheit und Erfolg auf allen Ebenen einsetzen kann.

Infos Schamanische Matrix

Hier finden Sie unseren aktuellen Folder


Schamanismus und KAHI aus der Lomi Lomi Technik mit Sonja
 

Schamanismus, die persönlichen Krafttiere und KAHI, Zugänge in unsere Energiefelder die uraltes Wissen beinhalten und aus unterschiedlichen Traditionen kommen. Die Beschäftigung damit hat mich dazu bewogen nach zahlreichen Matrix Energetics Level I und Level II  Seminaren zusätzlich noch die Ausbildung in Schamanischer Matrix anzubieten.

Bei der schamanischen Matrix, werden zusätzlich zur mentalen Ebene auch andere Ebenen wie die kausale und astrale Ebene, sowie auch die kraftvolle Energie unseres Herzens und die von Mutter Erde in die Methode eingebunden.

Das Interesse am Schamanismus  hat nicht zufällig so zugenommen. Die Menschen  spüren intuitiv, dass es noch zahlreiche Energiefelder und Ebenen gibt, die uns bewusst und unbewusst beeinflussen. Um diese  Einflüsse wahrzunehmen, richtig zuzuordnen  und dann selbstverantwortlich zu entscheiden, wo ich mich auf etwas einlasse oder wo es besser ist, mein Energiefeld zu stärken um nicht geschwächt zu werden, genau da beginnt die schamanische Arbeit verbunden mit der KAHI Methode. KAHI hat einen Bezug zur Lomi-Lomi Technik und arbeitet mit 14 Kraftzentren auch  Energiequellen genannt, welche direkt am Körper  mit den Händen oder auch mental aktiviert werden.

Mit der KAHI Methode dürfen wir die Kraft und Magie eines sehr alten erprobten Systems nutzen.

Die praktische Anwendung hat gezeigt, dass der richtige Umgang mit dieser Methode, sehr schnelle und vor allem nachhaltige Ergebnisse erzielt.  Ein Privileg unserer aktuellen Zeit ist es, das diese Methode heute jeder ohne Vorkenntnisse lernen und verwenden kann. Zum einen für sich selbst, dann für die Familie und darüber hinaus in den unterschiedlichsten Bereichen.  Die Seminarreihe ist so aufgebaut, dass niemand überfordert wird und mit vielen praktischen Übungen die verschiedenen Module im Unterbewusstsein gespeichert werden.  Ähnlich einem guten Maler, der zuerst sein Handwerkzeug lernen muss, dann aber intuitiv auf die richtigen Techniken zugreift und damit wunderbare Bilder schaffen kann. So ist auch der Seminarabsolvent  dann in der Lage intuitiv auf die passenden Techniken zugreifen.

Diese Methode hat sich in den zahlreichen Matrix Seminaren schon bewährt. Die gesammelten Erfahrungen fließen in diese neue Seminarreihe ein.  Weiters lernen die Teilnehmer ihre persönlichen Krafttiere kennen und Sternentore zu verwenden,  mit deren Hilfe zahlreiche immer aktueller werdende  Störfelder und Einflüsse aufgelöst werden können.

Die massive Beeinflussung durch elektromagnetische Störfelder ( mittels Phasenverschiebungen , Energiefeldverzerrungen und noch anderen bewusst und unbewusst herbeigeführten Verschränkungen von Feldern) wird über diese  Sternentore aufgelöst. Danach wird unser Energiesystem  mit den für uns zuträglichen Feldern wieder gestärkt.  Diese und  andere Techniken werden gelehrt. Die Teilnehmer lernen die unsichtbare in die sichtbare Welt zu integrieren und als normalen Bestandteil ihrer Wahrnehmung zu sehen.  All dies führt dazu, das Leben gelassener zu sehen, die innere Ausgeglichenheit zu finden und allen Veränderungen positiv begegnen zu können.

Engelseminar

mit Sonja Stoppacher

Mit Engeln leben, sprechen und arbeiten. 

Wenn ich energetisch arbeite bekomme ich hilfreiche Informationen aus unterschiedlichen geistigen Ebenen. Für mich ist es ganz normal Engel um Hilfe zu bitten und auf ihre Eingaben zu hören.

Ein Tag bei Doreen Virtue hat mich bestärkt nun endlich mein Wissen in Form eines Engelseminars weiterzugeben.
Engel sind Wesen, die uns vom ersten Atemzug Gottes bis in das Heute begleiten. Sie manifestieren sich auf vielen Ebenen und ihr Wirkungsspektrum umfasst den lichten, neutralen und negativen Bereich. Sie sind die wirkenden Kräfte Gottes, die auf alle Ebenen des auf der Erde inkarnierten Menschen wirken.

Diese Engelkraft gezielt anzusprechen, zu erkennen und damit zu arbeiten ist das Ziel dieses Engelseminars. Engel können auf der körperlichen und seelischen Ebene heilen, im Unterbewusstsein Kräfte freisetzen und auf der Seelenebene zu vollkommener Freiheit, also in die Einheit führen.
Die Stärke, in der die Engel wirken können, steht immer im Zusammenhang mit der Transparenz und Schwingungsebene des Menschen, der mit dieser Energie arbeitet.

Durch die Arbeit mit den Engeln oder Lichtwesen erhalten wir mehr Mut zum Handeln, Vertrauen, Freude, und schaffen es, Blockaden zu lösen. Dies hilft uns, das Leben zu genießen und Freude zu erfahren. Für dieses Seminar haben wir Engeltore kreiert die den Zugang zu den kraftvollen Erzengelenergien für jeden Teilnehmer erleichtern.

Die Teilnehmer spüren die kraftvolle Präsenz der Erzengelenergie und können mit den Engeltoren jederzeit wieder in dieses kraftvolle Energiefeld eintauchen. Der eigene Schutzengel wird aktiviert und in das Alltagsleben eingebunden.

Bei der praktischen Anwendung der Engelenergie, mit geführten Engelmeditationen und medialem Engelchanneling lernen wir die Engelbotschaften besser zu verstehen. Die Übungen dienen dazu, mediale Fähigkeiten zu erweitern und somit einen besseren Kontakt zu unseren geistigen Helfern zu erhalten und diesen auszubauen.

 

Seminarinhalt:

Die Engelhierarchie
Wahrnehmungsarten der Engelenergie
Die Erzengel und ihre Aufgaben
Dein Schutzengel und seine Aufgabe
Engelmeditation mit Hilfe der Engeltore
Den persönlichen Engel kennen lernen
Die medialen Fähigkeiten anheben
Engelreading

Dauer ca. 4 Stunden, Preis € 65,--
Bitte um verbindliche Anmeldung 

Meridianseminar mit Sonja

Seminarinhalt:

Meridiane sind die Verbindung zwischen zwei Polen. Yin und Yang. Laut TCM fließt die Energie ständig zwischen diesen zwei Polen. Sind diese im Einklang ist auch der Mensch im Gleichgewicht auf allen Ebenen.
Die Meridianenergien sind im Speziellen zuständig für verschiedene Lebensfunktionen. Meridiane bezeichnet man auch als Energiebahnen. Sie verlaufen im Übergangsbereich zwischen dem physischen Körper und Ätherkörper und sie korrespondieren mit den Organsystemen. Blockaden in den Meridianen entstehen durch negative Programmierungsmuster im Geistigseelischen Bereich und haben Auswirkungen auf körperliche Ebenen. Man spricht von 12 Haupt-Meridianen und zwei übergeordnete Meridiane (Zentralgefäß und Gouverneursgefäß) die durch eine Verbindungslinie miteinander verbunden sind. Die zwölf Hauptmeridiane sind paarweise angeordnet, je ein Yin und ein Yang-Meridian gehören zusammen. Benannt sind sie nach den Organen, die sie mit ihrem inneren Verlauf versorgen.
Die Energie fließt im Uhrzeigersinn von einem Meridian zum anderen. Innerhalb von 24 Stunden findet ein geschlossener Kreislauf statt. 

Die Meridiane und Spezialmeridiane an den Händen, Beine und am Körper, ihr Verlauf und Ihre Funktion (körperliche Beschwerden und Emotionen die damit zusammenhängen).
Die Meridiane als Fußreflexpunkte, die Organuhr, die Zuordnung der Meridiane zu den Zähnen.
Allergielöschung über die Meridiane.
Das Strömen der Meridiane um diese wieder ins Lot zu bringen ist das Ziel dieser Ausbildung. Meridiane die richtig funktionieren sind die Basis für einen gesunden Körper und auch für jede andere körperbezogene Therapieform. 

Preis: € 125,-- inkl. Kaffee Pausen    Dauer:  09.00  -  17.00 Uhr

 Anmeldung und Information:    Sonja Stoppacher   0664-4384313
                                                                                 0664-4378437
                                                        sonja.stoppacher@aon.at

Chakrenseminar mit Sonja

Was sind Chakren?

Chakren sind feinstoffliche Energiewirbel in und außerhalb unseres Körpers. Sie sind organisch ebenso wenig wie die Seele vorhanden. Das Wissem um Chakren, hat seinen Ursprung wie alle anderen energetischen Grundkonzepte auch, in den Schriften des "Goldenen Zeitalters", den Vedischen Schriften und den Upanishaden. 

Chakras wörtlich übersetzt Rad, Diskus, Kreis werden im tantrischen Hinduismus, Yoga, in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und in einigen esoterischen Lehren als die Verbindungsstellen zwischen Körper und Astralleib des Menschen bezeichnet.
In Europa ging mit der Christianisierung das bis dahin überlieferte Chakrenwissen verloren.
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) Dichter, Naturwissenschaftler und Kunsttheoretiker und
Rudolf Steiner (1861-1925) Philosoph, Pädagoge, Begründer der Anthroposophie (spirituelle Weltanschauung des Menschen) haben schon über die Chakren Bescheid gewusst und auch Abhandlungen dazu verfasst.

Es gibt 7 Hauptchakras und viele Nebenchakras.
Die sieben Hauptchakras oder Hauptenergiezentren des Menschen befinden sich entland der Wirbelsäule. Diese Verbindungsstellen stellt man sich als trichterförmig, mehrere Zentimeter über die Körperoberfläche hinausragend, vor.

Seminarziel:
Die Funktion der Haupt- und der wichtigsten Nebenchakren kennen lernen, Blockierungen lösen, Chakren aktivieren und ausgleichen.
Affirmationen für die einzelnen Chakren.
Kurzmeditation zum Stabilisieren und Zentrieren.
Energietrennungsrituale für unsere Chakren.
Chakrenmeditation für den kurzen täglichen Gebrauch zum Aktivieren unseres Chakrensystems und damit unseres Drüsensystems.
Die Arbeit mit dem Biotensor und der Heilkraft unserer eigenen Hände.

Preis: € 125,--  inkl. Kaffee Pausen     Dauer:  09.00 - 17.00 Uhr
Ein Biotensor ist mitzubringen!
Anmeldung und Information:     Sonja Stoppacher   0664-4384313
                                                                                        0664-4378437
                                                          sonja.stoppacher@aon.at

Die Merkabah Meditation

Die Merkabah Meditation nach Drunvalo Melchizedek 

Termine sind unter „aktuelle Termine“ auf der ersten Homepageseite ersichtlich.

Wer die Bücher von Drunvalo Melchizedek  (Die Blume des Lebens, Band I & II) gelesen hat, wird die Zeilen über die Merkaba Meditation  noch als etwas schwierigen Vorgang in der Erinnerung haben.
Daher lehren wir diese Meditation in Einzelschritten, die nachvollziehbar sind und vor allem immer gleich geübt werden, sodass die 17 Atemzüge im Unterbewusstsein gespeichert werden und automatisch abrufbar sind.  Die Matrix Technik wird uns dabei unterstützen.

Was versteht man unter der Merkabah:
MER=gegenläufig rotierende Feld,  KA=Geist,  BAH=Körper und Gefühl

Alte Überlieferungen bezeichnen damit ein Himmelsgefährt. Die heutige Wissenschaft bezeichnet damit ein gegenläufig rotierendes, elektromagnetisches Feld, auf dem das Prinzip der gesamten Schöpfung beruht.  Es handelt sich um ein Kraftfeld, das aussieht wie eine überdimensionale breite schlanke fliegende Untertasse. Eine Galaxie sieht von der Seite betrachtet ebenso aus.

Unser Emotionalkörper, unser Mentalkörper und unser spiritueller Körper sind aus geometrischen Figuren aufgebaut die die Form eines Tetraeders haben und auf Grund dieser Figuren verschiedene Frequenzen in sich tragen.

Die Merkabah ist ein Energiefeld, welches aus gegenläufigen Tetraedern aufgebaut ist und mittels Atmung, Mudras und Imagination aktiviert wird.

Durch die schnelle Drehung dieser Tetraeder mit 9/10 Lichtgeschwindigkeit dieser Energiefelder sind wir gegen Einflüsse von außen in Form von negativen Frequenzen wesentlich besser geschützt, da diese an unserem Feld abprallen.

Was geschieht bei dieser Meditation:
Unsere Energiekörper werden schrittweise gereinigt, besonders unser Emotionalkörper. Er ist einer von 47 Energiekörpern, die unser Wesen ausmachen.

Die so genannte Kugelatmung wird trainiert und somit auch bewusst Licht geatmet. Licht ist der Treibstoff für unsere Zellen. Über unsere immer schlechter werdende Ernährung bringen wir leider immer weniger Licht in unsere Zellen.

Wir lernen unser Herzchakra kennen und öffnen uns dem Christusbewusstsein.

Wir integrieren Herz und Hirn, und vor allem die Verbindung zwischen linker und rechter Gehirnhälfte (der weiblichen und der männlichen Wirkungsebene) wird aktiviert.

Vorkenntnisse sind keine nötig.  Da großen Wert auf die Atmung gelegt wird, das ist die erste Übungseinheit, erfahren wir auch im täglichen Leben eine starke Stressreduktion. Wir sind kraftvoller  und gelassener im Umgang mit den täglichen Herausforderungen.

Neben der richtigen Atmung lernen wir auch den Wirkungsbereich unserer sieben Chakren kennen um bei körperlichen Problemen eine zusätzliche energetische Hilfe aktivieren zu können.

Schrittweise lernen wir die siebzehn Atemzüge die nötig sind um uns zu reinigen, die Polarität innerhalb unserer 8 elektrischen Schaltkreise wieder zu ordnen,  den Energiefluß durch unsere Chakren wiederherzustellen zu stärken und die Kugelatmung zu trainieren.

Als letzter Schritt wird die Merkabah aktiviert und damit sind wir in der Lage kraftvoll zu manifestieren oder zB. Kristalle zu programmieren und vieles mehr.

Mit einer aktivierten Merkabah steigt unser Energiepegel, unser Energiefeld ist mindestens 17 Meter im Umfang und ist somit in  der Lage uns vor negativen energetischen Einflüssen wesentlich besser zu schützen.

Lasst euch überraschen, wagt den ersten Schritt, die weiteren folgen dann automatisch.

Weitere Infos findet ihr auch unter folgendem Link:

http://www.horstweyrich.de/luw/merkawas.htm

Copyright © 2017 Energieoase - Sonja Stoppacher. All Rights Reserved.

Designed By geliweb