Seelenverträge und feinstoffliche Implantate auflösen

Das Thema Seelenverträge ist eine sehr komplexe Geschichte. Sie kann weit in unsere Vergangenheit zurückreichen und uns doch im aktuellen Leben stark beeinflussen. Alle Informationen die auf Seelenebene gespeichert sind müssen auf Seelenebene aufgelöst werden.

Über das Unterbewusstsein kommt man an die Themen heran. Das können Verträge sein die wir wider besseren Wissens mit der ganzen Kraft unseres Glaubens bewusst aber auch unbewusst abgeschlossen haben. Und sehr oft wurden wir von Menschen die viel Wissen hatten perfekt manipuliert.  Der Glaube hat sich im Laufe der Jahrhunderte stark gewandelt doch die Verträge oder Vereinbarungen sind so gespeichert wie es vor Jahrhunderten war.

Es war zum Beispiel normal dass die Frau dem Manne zu gehorchen hatte und gezüchtigt werden durfte, Kinder wurden getötet wenn sie nicht das gewünschte Geschlecht hatten und so waren viele für uns heute unverständliche Dinge normal.

Und in  diesen Jahrhunderten wurden auch Gelübde unter einem anderen Aspekt ausgesprochen, egal ob kirchliche oder weltliche. Je stärker aber der Glaube an das was gesagt wurde war, desto stärker war auch die Angst vor der Strafe Gottes.

Leider beeinflussen uns diese Gelübde oder Verträge dann auch im aktuellen Leben über unsere seelische Informationsebene.

Mit einer von mir entwickelten Technik werden diese Verträge aufgelöst und die alten Geißeln verschwinden. Die Energie des eigenen Herzens wird wieder stark und Manipulationen verlieren ihre Kraft.

Zum Thema Seelenverträge gehört auch das Thema Manipulation. Geschickte Manipulationen in vergangen Zeiten können sich wie Implantate auf körperlicher Ebene verfestigen. Implantate sind in diesem Fall Störprogramme die sich so stark im das Wesen eines Menschen einprägen, dass man der Meinung ist, sie gehören einfach zu uns.

Bei der energetischen Arbeit zeigen sich mir diese  Implantate in Form von Kreisen, Klammern, Perlen, Münzen usw. in den unterschiedlichsten körperlichen Bereichen. Diese energetischen Verfestigungen werden sobald sie von meiner/m  Klienten/in  wahrgenommen werden mit meinen Arbeitsmethoden entfernt. Es immer wieder erstaunlich wie gut man diese Dinge wahrnimmt und vor allem wo diese sitzen. Meist sind es Körperregionen die belastet sind oder immer wieder Probleme machen.

Erstaunlicherweise werden diese Störfelder auch mit dem DeltaSCAN bei der richtigen Fragestellung erkannt. Bei diesen Auflösungen arbeite ich auch gerne mit beiden Techniken.  Energiearbeit und DeltaSCAN.

Nach der Entfernung dieser energetischen Verdichtungen ist ein Gefühl von Freiheit und Selbstbestimmheit zu verspüren wie man es bisher nicht kannte.

Ich helfe ihnen gerne zu einem besseren freierem Lebensgefühl zu kommen.

Copyright © 2017 Energieoase - Sonja Stoppacher. All Rights Reserved.

Designed By geliweb